Direkt zum Inhalt
x

In der zweiten Staffel "Die Sport-Champions" sind als Moderatoren die beiden Rugby-Nationalspieler Niklas und Daniel Koch dabei. In dieser Folge haben sie Jakob Thordsen vom Hannoverschen Kanu-Klub (HKC) über die Schulter geblickt, haben mit ihm Gespräche über seinen sportlichen Weg geführt und ihm im Training nachgeeifert.

Jakob Thordsen ist 2018 bereits als 18-jähriger mit dem Kajak-Vierer über 1.000 Meter Weltmeister geworden. Im Jahr 2019 konnte er diesen Triumph wiederholen, wieder im K4 und über die 1.000 Meter. Wenige Tage zuvor hatte Jakob bei der U23 WM über 500 Meter ebenfalls die Goldmedaille gewonnen.

In der jüngeren Vergangenheit hat er viel in seine berufliche Ausbildung investiert - jetzt möchte er wieder bei der Herren-Nationalmannschaft mitfahren und dies gut mit seiner Ausbildung in Einklang bringen. 

Projekt Die Sport-Champions
Organisation SchulSportWelten mit dem LandesSportBund Niedersachsen
Zielgruppe

Jugendliche und Junggebliebene

Schwerpunkte

Einblicke über den Sportunterricht und Ganztagsangebote hinaus in Sportarten, Vorstellung ambitionierter Sportler*innen, Aufzeigen einiger Facetten des Trainings zum Nachmachen und sportlicher Entwicklungsmöglichkeiten

Ansprechpartner

info@schulsportwelten.de

Webseiten

Sportjugend Niedersachsen 
Judo-Team Hannover 
Landes-Kanu-Verband Niedersachsen

Personen in diesem Video

Dieser Filmbeitrag ist im Rahmen unserer Zusammenarbeit mit dem LandesSportBund Niedersachsen und dem Niedersächsischen Kultusministerium aus Sorge um das Wohlbefinden junger Menschen und damit aus nicht-kommerziellen Gründen entstanden. Bitte achtet bei der Ausführung der Übungen auf eure Gesundheit. Dazu gehört, immer die Umgebung, die Mitmenschen und natürlich sich selbst im Blick zu haben. Wir können keine Haftung für Schäden oder Folgeschäden an Gesundheit oder Eigentum von euch oder Dritten übernehmen, die bei Ausführung der Übungen entstehen.