Direkt zum Inhalt

Die KGS Hemmingen ist eine DFB-Eliteschule für Fußball-Talente. Damit die Nachwuchsspieler an der Schule weiterhin optimal gefördert werden können, wurde eine neue Lerninsel eröffnet. 

Der Deutsche Fußball-Bund fördert das Projekt und ermöglicht, dass die Leistungssportler in einem Raum mit sechs bis acht Arbeitsplätzen eigenverantwortlich und individuell lernen können. 

Projekt Sporttutorium zur ganzheitlichen Förderung der ca. 80 Nachwuchssportlerinnen und Nachwuchssportler an der Schule
Organisation Kooperative Gesamtschule Hemmingen, Deutscher Fußball-Bund (DFB)
Zielgruppe

Fußball-Talente

Schwerpunkte

Förderung des eigenverantwortliches Lernens, Nutzung als Kommunikationsplattform mit Pädagogen und Trainern, Zusatzunterricht und Nachhilfe, Betreuung der Sportler seitens eines FSJlers als verlässlicher Ansprechpartner

Ansprechpartner

Sven Achilles, KGS-Sporttutor
sporttutorium@kgshemmingen.de

Kontakt
0511-41 03 23 1

Webseiten

KGS Hemmingen
Niedersächsisches Kultusministerium
Sportinternat Hannover
Deutscher Fußball-Bund
Niedersächsischer Fußballverband 
Hannover 96