Direkt zum Inhalt

Diese Sportfeste haben sich zu einem Markenzeichen in Niedersachsen entwickelt. Die fröhliche Begegnung von jungen Menschen mit und ohne Behinderung erfreut sowohl die Teilnehmenden als auch die Helfer und Gäste. 

Jedes Jahr nehmen mehr als 5.000 Kinder und Jugendliche an den Sportivationstagen teil, sie finden vielfältige Bewegungs- und Spielstationen vor und können das Deutsche Sportabzeichen sowie das Leichtathletik-Mehrkampfabzeichen erwerben. 

Projekt Sportfeste in Niedersachsen zur Teilhabe und als Einstieg in den Sport für Kinder und Jugendliche mit Behinderung
Organisation Behinderten-Sportverband Niedersachsen e. V.
Zielgruppe

Pädagogen, Schulleitungen, Vereinsvertreter

Schwerpunkte

Sportangebote für Kinder mit und ohne Behinderung, Förderung der Bewegungsfreude und sozialer Kompetenzen, Steigerung des Selbstbewusstseins der beteiligten Kinder und Jugendlichen

Ansprechpartner

Lena Mink, Ressortleitung Breitensport, Jugend, Schule
mink@bsn-ev.de

Geschäftsstelle
0511-1268 5102

Webseiten

Behinderten-Sportverband Niedersachsen
Niedersächsisches Ministerium für Inneres und Sport
Sportjugend Niedersachsen